drydry Antitranspirant - Das Deo gegen starkes Schwitzen!

Mit drydry Antitranspirant - Aktiv gegen starkes Schwitzen und unangenehme Gerüche!


drydry™ cosmetics ist spezialisiert auf die Herstellung von kosmetischen Mittel gegen Schwitzen. Das Schwitzen an sich ist eine normale Körperfunktion die neben anderen wichtigen Funktionen auch unsere Körpertemperatur reguliert, viele Menschen schwitzen deshalb z.B. auch in der Nacht.  Bei der Frage: "Was hilft gegen Schwitzen?" sollte es also nicht darum gehen das Schwitzen zu verhindern, sondern an den unangenehmen Stellen kontrollieren zu können. In unserem Online Shop finden Sie neben unserem effektiven Antitranspirant drydry™ „classic“ und drydry "deo-spray" auch unser drydry™ "gel". Lästige Schweißprobleme an den Achseln oder an den Füßen werden dauerhaft reduziert, auch unangenehme Gerüche gehören mit drydry Antitranspirant der Vergangenheit an. Profitieren Sie von den Vorteilen eines Antitranspirant als ein effektives Deo das Sie ideal mit Ihrem Lieblings- Parfüm kombinieren können. drydry™ Antitranspirant ist sehr ergiebig und reicht erfahrungsgemäß bei regelmäßiger Anwendung bis zu 6 Monate.

Achseln

Füße


Warum wir vermehrt unter den Achseln schwitzen

Feuchte Füße und unangenehme Gerüche


img width="12" height="12" drydry Antitranspirant Achseln

Das Schwitzen unter den Achseln, ist eine normale Körperfunktion, jedoch kann es bei manchen Menschen so stark ausgeprägt sein, dass ein gewöhnlicher Alltag zur großen Herausforderung wird. Da es besonders im Achselbereich zu höheren Temperaturen kommt, wird die Schweißbildung an dieser Stelle vermehrt angeregt. Ein handelsübliches Deodorant hilft da meistens nicht viel, drydry™ Antitranspirant setzt gezielt an den Schweißausgängen an und unterbindet das Austreten von Feuchtigkeit. Selbst wenn man nicht stark schwitzt, kann es bedingt durch die Ernährungsgewohnheiten zu strengen Körpergerüchen kommen, die ebenfalls einen hohen Störfaktor im Alltag darstellen können. mehr

img width="12" height="12" drydry Antitranspirant gel

An den Füßen kommt es schnell zu starker Schweißbildung, dies kann zu einer großen Qual werden, wenn nicht auf die richtige Pflege gesetzt wird. Das Tragen von ungeeigneten Schuhen, kann zu vermehrter Schweißbildung führen. Wenn z.B. die getragenen Schuhe nicht luftdurchlässig sind kommt es schnell zur Feuchtigkeitsbildung an den Füßen und den oft damit verbundenen Gerüchen und im schlimmsten Fall zu Rissen in der Haut. drydry™ „gel“ wurde entwickelt um auch durch mehrere Hautschichten wie z.B. an den Füßen einwirken zu können. Das darin enthaltene Aloe Vera erzeugt eine beruhigende Wirkung und schont beim Einwirken auch gleichzeitig die Haut. mehr


Erfahrungsberichte

drydry Antitranspirant im Test

auf ruebe-testet.blogspot.de

drydry Antitranspirant im Test

auf http://mestrayllana.at/

drydry Antitranspirant im Test

auf dietestfamilie.de


10 Tipps gegen Schwitzen

Was Sie neben einem Antitranspirant zusätzlich gegen Schwitzen tun können!

img width="8" height="8"Übergewicht

1. Übergewicht

 

Schwitzen dient der körpereigenen Kühlung.

img width="8" height="8" Scharfes Essen

2. scharfes Essen

 

Scharfe Gewürze fördern die Schweiß- produktion.

img width="8" height="8" zigaretten, kaffe und Alkohol

3. Kaffee, Zigaretten...

 

Kaffee und Zigaretten fördern die Schweiß- produktion.


Kontakt

Tel:+49 6151 6295670

Fax: +49 6151 3687766

E-Mail: kontakt@drydry.de

Social Media